HTML Universalschnittstelle einrichten

I) Einführung
Mit unserer HTML Universalschnittstelle können Sie sämtliche Drittanbieter-Tools anbinden, bei denen Sie ein HTML Anmeldeformular anlegen können. Erfahrungsgemäß kann die Schnittstelle u.a. zur Anbindung folgender Drittanbieter-Tools verwendet werden:
  • AWeber
    • Öffnen Sie bei Ihrem Anmeldeformular in AWeber das Menü "Publish" und wählen Sie dann "I Will Install My Form" aus. Klicken Sie dann auf "Raw HTML Version", um den HTML Formularcode zu erhalten
  • Drip
    • Den HTML Formularcode finden Sie im Menü "Forms" beim jeweiligen Formular unter dem Reiter "Design" im Abschnitt "Embedded"
  • ConstantContact
    • Den HTML Formularcode finden Sie im Menü "List Growth Tools", indem Sie neben dem Formular auf den Button "Actions" klicken und dann "Embed Code" auswählen
  • Mailigen
    • Wählen Sie beim Erstellen eines Formulars "Create HTML Embed Form" aus, um ein HTML Formular zu erstellen
    • Beim Anmeldeformular ist standardmäßig eine Abfrage dabei, ob E-Mails im Text- oder HTML-Format verschickt werden sollen. Das kann Webinaris nicht ausfüllen. Deshalb müssen Sie direkt im Code beim entsprechenden Abschnitt den Begriff "checked" einfügen - je nachdem, ob Sie immer Text- oder HTML-Mails verschicken wollen. 

Mailigen_Checkbox_Checked.png

  • Campaignmonitor
  • AG Webservice Mailresponder
  • Upviral
  • Mailwizz
  • Sendinblue
    • Achten Sie beim Erstellen des Formulars darauf, die Checkbox "Captcha hinzufügen" zu deaktivieren.
    • Verwenden Sie bitte bei der Auswahl des Formular-Codes die Option "Vereinfachter integrierter HTML-Code, der in Ihre Website kopiert werden muss"
  • Inwise

Mit großer Wahrscheinlichkeit können auch die folgenden Anbieter über die HTML Universalschnittstelle angebunden werden. Wenden Sie sich bitte an info@webinaris.com, um in einem gemeinsamen Termin die Anbindung initial durchzutesten.

  • Benchmark Email
  • Empaction
    • Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Empaction-Betreuer auf, um einen verwendbaren HTML Formularcode zu erhalten
  • iContact
    • Den HTML Formularcode finden Sie im Editor Ihres Formulars im Abschnitt "Code View"
    • Wichtig: Die Captcha-Prüfung muss deaktiviert werden
  • Imnicamail
    • Den HTML Formularcode finden Sie im Abschnitt "HTML code" bei Ihrem Anmeldeformular
  • Ontraport
    • Den HTML Formularcode finden Sie bei Ihrem Formular, indem Sie auf den Button "Publish form" klicken. Dort können Sie dann den Abschnitt "HTML Version (For Geeks)" auswählen, um den HTML Formularcode abzurufen
  • Power Lead System
  • Rapidmail
    • Den HTML Formularcode finden Sie im Menü "Formulare" -> "Einbauhilfe" ganz unten, Stichwort "Direkter Einbau mit HTML-Code (nur für Experten)
  • Salesforce
    • Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Salesforce-Berater auf, um die Schnittstellenanbindung umzusetzen
  • Sendpulse
    • Erstellen Sie im Menü "Subscription forms" ein Formular vom Typ "Embedded"
  • SendReach
  • SugarCRM
    • Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem SugarCRM-Berater auf, um die Schnittstellenanbindung umzusetzen
Ihr Anbieter ist nicht dabei? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an info@webinaris.com und wir prüfen gerne, inwiefern eine Anbindung stattfinden kann.
 
 
II) Einrichtung bei Webinaris
Bei der HTML Universalschnittstelle können Sie HTML Anmeldeformulare in Webinaris eintragen, die zu bestimmten Zeiten und bei bestimmten Kriterien im Hintergrund automatisch ausgefüllt und verschickt werden. So können Sie z.B. bei der Registrierung eines Teilnehmers dessen Kontaktdaten sofort an Drip übergeben oder 15 Minuten vor dem Webinar-Beginn eine Erinnerungs-SMS durch Klick-Tipp verschicken. Außerdem bieten Drittanbieter-Tools oft die folgenden Möglichkeiten, wenn ein bestimmtes Anmeldeformular ausgefüllt wird:
  • Starten eines Double Opt-In Prozesses
  • Hinzufügen zur Kontaktlisten
  • Hinzufügen zu Zielgruppen
  • Verschicken von E-Mails
  • Verschicken von SMS
  • Verschicken einer Informations-E-Mail
  • Hinzufügen zu einer Liste
  • Hinzufügen zu einer Kampagne
  • Hinzufügen zu einer Automatisierung
  • Hinzufügen eines TAGs
  • Entziehen eines TAGs
 
Die Einrichtung bei Webinaris ist dabei immer gleich, lediglich die einzutragenden Inhalte weichen ab. Was genau dann beim Drittanbieter-Tool passieren soll, stellen Sie einfach und komfortabel direkt bei Ihrem Drittanbieter-Tool ein. 
 
Gehen Sie zur Einrichtung der HTML Universalschnittstelle wie folgt vor:
 
1. Öffnen Sie das Menü "Plugins"

2. Klicken Sie oben auf "Neues Plugin"

3. Klicken Sie auf das HTTP Universal Plugin Logo
HTML_logo.PNG
4. Tragen Sie die abgefragten Daten ein:
Bezeichnung.PNG
- Bezeichnung: Eine interne Bezeichnung des Plugins (z.B. Name des Drittanbieter-Tools)

5. Klicken Sie auf "Speichern & Beenden"

Das soeben angelegete Plugin können Sie in beliebig vielen Webinar-Projekten verwenden.

6. Klicken Sie rechts oben auf "Schliessen"

7. Öffnen Sie Ihr Webinar-Projekt und navigieren Sie dort in das Menü "Kommunikation"

8. Öffnen Sie das Untermenü "Schnittstellen"

9. Klicken Sie rechts auf "+ Neue Schnittstelle"

10. Wählen Sie aus der Liste das Plugin aus, das Sie soeben angelegt haben
 
11. Klicken Sie auf der linken Seite auf "Neue Formular-Aktion"
 
12. Wählen Sie beim linken Dropdown-Menü aus, wann und unter welchen Voraussetzungen die Formular-Aktion ausgeführt werden soll
 
13. Klicken Sie auf den blauen Button "Neues Formular", um das HTML Formular zu hinterlegen
 
14. Tragen Sie bei "Bezeichnung" eine kurze Beschreibung für das Formular ein
 
15. Tragen Sie bei "HTML Formular Code" den HTML-Code des Formulars ein. Dieser sieht z.B. so aus:
 
Formular_Code_Beispiel.png
 
16. Klicken Sie bei "Parameter" auf das Plus-Icon, um Parameter zu Ihrem Aufruf hinzuzufügen.
Tragen Sie in der linken Spalte den Feld-Namen des Paramters ein. Diesen finden Sie im Formular Code jeweils beim Eintrag name="" (im nachfolgenden Screenshot jeweils rot markiert).
 
Formular_Code_Beispiel_highlighted.png
 
Tragen Sie in der rechten Spalte den Inhalt ein, den Webinaris in dieses Formularfeld schreiben soll. Sie können dabei einen der verfügbaren Platzhalter verwenden oder selbst einen Wert eintragen.
 
Fertig ausgefüllt sieht das ganze beispielsweise so aus:
 
Example.png
 
17. Klicken Sie rechts unten auf den Button "Speichern", um die Änderungen temporär abzuspeichern
Speichern.PNG
18. Klicken Sie rechts oben auf den Button "Speichern", um die Einstellungen final abzuspeichern
19. Wiederholen Sie die Schritte 11-17 für jede weitere Formular-Aktion
 
III) Wichtiger Hinweis
Damit die Schnittstelle funktioniert, darf beim HTML Formular keine Captcha-Prüfung aktiviert sein (das gibt es bei vielen Anmeldeformularen, um zu verhindern, dass sich ein Bot statt eines Menschen registriert). 
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare