Umfragefunktion

Die Umfragefunktion ist in erster Linie als Marketingtool gedacht. Wir berufen uns hier auf den sogenannten "Social Proof"... Also wichtiger noch als was der Referent sagt, ist was die "Masse" denkt und sagt. Das scheint für allgemeingültig gut zu sein. Diesen Vorteil bedienen wir uns. 

Unter "Projekteinstellungen" und dann "Umfrage" können Sie nun solche Umfragen anlegen. Diese Umfragen werden den Teilnehmern im Webinarraum angezeigt und diese können jene dann beantworten. Das Ergebnis das angezeigt werden soll NACH der Umfrage definieren Sie aber vorher selbst. 

Durch dieses Ergebnis kann man den Leuten anzeigen, "Wie die Masse denkt"..

Bsp. 

"Wer von Ihnen heute im Webinar hat bereis von meiner Firma gehört"

"Wer von Ihnen hat bereits große Erfolge mit meinem Produkt.."

"Wie viele von Ihnen denken, dass eine Rentenversicherung das wichtigste ist, wofür man Geld ausgeben muss"

etc.

 

Sie klicken auf "neue Umfrage erstellen". Hier legen Sie nun eine Frage fest. Als Titel können Sie vergeben was Sie wollen. Dieser dient nur intern, damit Sie es wiederfinden. Unter "Frage der Umfrage" schreiben Sie nun die Frage, die im Webinarraum erscheinen soll. Bei Optionen können Sie nun die Antworten festlegen und zu welchem Prozentsatz die angezeigt werden sollen. 

Bsp.:

"Wer von Ihnen heute im Webinar hat bereis von meiner Firma gehört"

JA   80 Prozent

NEIN  20 Prozent

Dann drücken Sie auf Speichern. Nach dem Speichern können Sie nun aus der Liste Ihrer bereits erstellten Umfragen eine auswählen und genau mit Zeitangabe versehen, wann diese Umfrage in Ihrem Webinar erscheinen soll und wann diese wieder verschwinden soll. Das gleiche auch für die entsprechenden Ergebnisse.

 

ACHTUNG:

Wir arbeiten bei Webinaris nach dem Template Modell. Also genauso wie bei Aktionen und eMails können Sie eine erstellte Umfrage in jedem Ihrer Webinare verwenden. Beachten Sie, wenn Sie die Umfragvorlage ändern, ändert sich auch die Umfrage in jedem Webinar wo Sie die gleiche Vorlage verwenden. 

 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare