URL Weiterleitung nach Webinarende

Sie haben die Möglichkeit, die URL einer Website einzugeben, auf die die Teilnehmer nach Ende des Webinars automatisch weitergeleitet werden. 

Gehen Sie hierzu in Ihr Webinar-Projekt und dann in das Menü "Allgemein" -> "Einstellungen".

Hier können Sie nun beim Abschnitt "NACH DEM WEBINAR-ENDE" eine Website eingeben, die sich automatisch NACH Ende des Webinars im Browserfenster des Zuschauers öffnen soll. (Sie können zudem einstellen, wie viele Sekunden hierfür vergehen sollen. Es empfiehlt sich jedoch, den Wert auf 0 zu lassen. In dem Fall öffnet sich die URL direkt nach dem Ende des Webinars.)

Achten Sie bitte auf jeden Fall auf die korrekte Schreibweise der Website. Diese muss IMMER mit http:// oder https:// beginnen.

Diese Funktion bietet verschiedene Vorteile:

a) Indem sich beispielsweise Ihre Website mit näheren Informationen oder eine Online Shopsite zum direkten Erwerb des von Ihnen beworbenen Produktes direkt und automatisch nach dem Webinarende einblendet, vermeiden Sie einen "Streuverlust" ... die Teilnehmer müssen hierfür also nichts tun.

b) Gemäß den Zufällen des Lebens kann es immer mal wieder vorkommen, dass Ihre Webinarteilnehmer just dann abgelenkt oder nicht vor dem Rechner sind, wenn Sie im Webinar auf Ihre Webseite oder die Seite Ihres Online Shops verweisen. Den Teilnehmern geht diese Information dann verloren (und Ihnen mögliche Kaufabschlüsse). Mit der direkten Weiterleitung auf Ihre Seite können Sie diesen Malus vermeiden.

c) Wenn die URL Ihres Angebots etwas länger oder komplizierter zu tippen ist, vermeiden Sie mit der direkten und automatischen Weiterleitung die Gefahr, dass die Leute sich vertippen oder es nicht schaffen, die URL aufzurufen.

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare