Schnittstelle zu Mailchimp einrichten

I) Grundlagen & wichtige Hinweise
 
1. Ein Video, in dem das Einrichten einer Schnittstelle am Beispiel von Klick-Tipp erklärt ist, finden Sie HIER. Die Einrichtung von Mailchimp funktioniert ähnlich.
 
2. Mit der Mailchimp-Schnittstelle können Sie Kontakte zu Mailchimp übertragen und in eine Liste eintragen, die Sie zuvor in Mailchimp eingerichtet haben. 

II) Einrichtung bei Webinaris
 
1. Öffnen Sie das Menü "Plugins"

2. Klicken Sie oben auf "Neues Plugin"

3. Klicken Sie auf das Mailchimp-Logo
mclogo.PNG
4. Tragen Sie die abgefragten Daten ein:
mclogin.PNG
- Bezeichnung: Eine interne Bezeichnung des Plugins
- API Key: Diesen finden Sie in Ihrem Mailchimp-Account im Menü "Account" -> "Extras" -> "API keys". Gegebenenfalls müssen Sie dort erst einen API Key erstellen.

5. Klicken Sie auf "Speichern & Beenden"

Das soeben angelegete Plugin können Sie in beliebig vielen Webinar-Projekten verwenden.
6. Klicken Sie rechts oben auf "Schliessen"

7. Öffnen Sie Ihr Webinar-Projekt und navigieren Sie dort in das Menü "Kommunikation"

8. Öffnen Sie das Untermenü "Schnittstellen"

9. Klicken Sie rechts auf "+ Neue Schnittstelle"

10. Wählen Sie aus der Liste das Plugin aus, das Sie soeben angelegt haben
 
11. Stellen Sie auf der linken Seite die Details der Schnittstelle ein:
a) Die Mailchimp-Liste, in die ein Kontakt bei der Registrierung übertragen werden soll.
b) Datenfelder
Bestimmen Sie hier, welche Informationen von Webinaris in welche Felder bei MailChimp geschrieben werden sollen. Tragen Sie dazu jeweils die Feldbezeichnung des Feldes ein, in das der Wert geschrieben werden soll. 
 
12. Klicken Sie abschließend rechts oben auf "Speichern"

III) Einstellungen bei MailChimp

1. So erstellen Sie einen MailChimp API Key und lesen Sie ihn aus
- Loggen Sie sich bei MailChimp ein
- Klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und wählen Sie "Account"
- Klicken Sie auf den Menüpunkt "Extras" und wählen Sie "API keys"
- Klicken Sie unten auf den Button "Create API key". Der API Key erscheint daraufhin über dem Button. 
 
 
2. So lesen Sie die Feldbezeichnungen von Feldern aus MailChimp aus und fügen Sie bei Bedarf neue Felder hinzu
- Loggen Sie sich bei MailChimp ein
- Klicken Sie oben auf "Lists"
- Klicken Sie rechts neben der Liste, aus der Sie die Feldbezeichnungen auslesen möchten, auf den kleinen Pfeil neben "Stats" und wählen Sie "Settings"
- Wählen Sie den Menüpunkt "List fields and *|MERGE|* tags"
- In der Spalte "Put this tag in your content:" sehen Sie nun die Feldbezeichnung. Es gibt immer zwei Feldbezeichnungen. Eine können Sie selbst definieren und eine ist unveränderbar (z.B. MERGE1)
- Über den Button "Add a field" können Sie neue Felder für die aktuell ausgewählte Liste anlegen
 
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare