Informationen: Einräumung eines nicht-exklusiven Nutzungsrechtes

In unseren AGBs steht ein Absatz, der gegebenenfalls für Verwunderung sorgen könnte. In diesem Artikel wird vorsorglich erklärt, was es damit auf sich hat.

Es geht um folgenden Passus der Webinaris AGBs:

"Der Anbieter räumt Webinaris ein nicht-exklusives, zeitlich und örtlich unbeschränktes Nutzungsrecht an den eingestellten Inhalten ein. Webinaris ist jederzeit berechtigt, die Inhalte zu verwenden und zu verwerten. Dies schließt insbesondere das Vervielfältigungsrecht, das Verbreitungsrecht, das Recht der öffentlichen Wiedergabe sowie das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung ein und zwar insbesondere zur Werbung und zu Schulungszwecken."

Hintergrund

Sobald Sie ein Webinar-Video bei uns hochladen, benötigen wir gemäß deutschem Recht Ihre Erlaubnis, das Webinar-Video in ein für den Webinar-Raum passendes Format zu konvertieren und allen, die sich für Ihr Webinar anmelden, zur Verfügung zu stellen. Ohne Ihre Erlaubnis dürften wir das nicht. Die notwendige Erlaubnis erteilen Sie uns offiziell im Rahmen des in den AGBs verankerten nicht-exklusiven Nutzungsrechtes.
Selbiges gilt auch für alle anderen Inhalte, die Sie bei Webinaris hochladen: Bilder, Texte, Dokumente etc.

Nicht-exklusives Nutzungsrecht

Durch die Einräumung eines nicht-exklusiven Nutzungsrechtes "erlauben" Sie uns, Ihre Webinar-Videos "auch" zu verwenden. Sämtliche Urheberrechte und Nutzungsrechte liegen weiterhin bei Ihnen. Sie erteilen uns wirklich nur die Erlaubnis, Ihre Webinar-Videos wie beschrieben zu verwenden - mehr nicht.
Selbiges gilt auch für alle anderen Inhalte, die Sie bei Webinaris hochladen: Bilder, Texte, Dokumente etc.

Das machen wir beispielsweise mit Ihren Webinar-Videos 

  • Wir speichern Ihr Webinar-Video auf unseren Servern
  • Wir konvertieren Ihr Webinar-Video in ein für den Webinar-Raum optimales Format
  • Wir stellen Ihr Webinar-Video gemäß den von Ihnen getroffenen Einstellungen allen, die sich für Ihr Webinar anmelden, zur Verfügung

 

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte gerne jederzeit an info@webinaris.com - wir helfen Ihnen schnellstmöglich weiter!

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare